Kindertreff

Ihre Krippe im Herzen von Oberwinterthur

Rufen Sie uns an: 052 243 34 40 oder kommen Sie vorbei

Römerstrasse 185, 8404 Winterthur

www.kindertreff.ch

INFOS ZUM KINDERTREFF

Hier finden Sie alle Informationen zur Betreuung Ihres Kindes bei uns im Kindertreff. Sollten Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht uns anzurufen.

Im Kindertreff werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Eintritt in den Kindergarten betreut. Diese familienergänzende Kinderbetreuung steht allen Kindern offen und wird von der Stadt Winterthur subventioniert. Der Verein Kindertreff arbeitet nicht gewinnorientiert, sondern einzig zum Wohle Ihres Kindes. 

 

Der Kindertreff öffnet morgens um 06.45 Uhr und schliesst abends um 18.30 Uhr.

 

Bring und Holzeiten

Montag bis Freitag

Morgen: 06.45 - 09.00 Uhr

Vormittag: 11.15 - 11.30 Uhr

Mittag: 14.15 - 14.30 Uhr

Abend: 17.00 - 18.30 Uhr

 

Tagesablauf

 

07.00 Uhr: Der Kindertreff bietet für die Kinder, die schon da sind das Frühstück an.

09.00 Uhr: Singkreis mit einer Früchterunde bis ca. 9.15 Uhr. Anschliessend Freispiel, oder Gruppenaktivitäten.

11.00 Uhr: Tische für das gemeinsame Mittagessen werden gedeckt und die Bettchen für den Mittagsschlaf bereit gemacht.

11.15 Uhr: Singkreis 

11.30 Uhr: Beginn des Mittagessens. Nach dem Essen gehen alle Kinder ihre Zähne putzen, waschen Hände und Mund. 

12.30 Uhr: Die kleinen Kinder halten den Mittagsschlaf.

14.00 Uhr: Aufwachen der Kinder und anziehen. Anschliessend freies Spielen.

15.00 Uhr: Zvieri, anschliessend wieder freies Spielen oder Gruppenaktivitäten. 

17.00 Uhr: Die Kinder werden von den Eltern wieder abgeholt (bis spätestens um 18.30 Uhr)

 

Eingewöhnung

In der Eingewöhnungsphase ist es für das Kind wichtig, Betreuerinnen, Kinder und den Tagesablauf langsam kennen zu lernen. Sie dient dazu, Vertrauen und eine Bindung zu einer neuen Bezugsperson aufzubauen. 
Das Kind kommt nach Möglichkeit während zwei Wochen jeden Tag in die Krippe, anfangs nur für eine kurze Zeitspanne, die im Laufe 
der zwei Wochen allmählich verlängert wird. Die Bezugsperson ist immer anwesend, wenn das Kind in die Krippe kommt und achtet besonders auf dessen Befindlichkeit. Sie baut in der Eingewöhnungsphase eine verlässliche Beziehung zum Kind auf und plant mit den Eltern die weiteren, individuellen Eingewöhnungsschritte.

 

Kosten und Berechnung

Die Betreuungsplätze des Kindertreffs werden von der Stadt Winterthur subventioniert.

 

Unter folgendem Link können Sie unverbindlich Ihre individuelle Monatspauschale berechnen: Berechnung

 

Ebenfalls finden Sie dort die Kita-Verordnung und das Kita-Reglement.

Organisation und Finanzierung

Der Kindertreff ist ein Verein, bei dem alle Eltern Mitglieder sind. Sie haben als Vereinsmitglieder Mitspracherechte. Sie können sich im Vorstand des Vereins aktiv beteiligen und so den Kindertreff mitgestalten. An mindestens einer Generalversammlung pro Jahr und in Elternbriefen werden alle Eltern über aktuelle Themen informiert.

 

Der Vorstand besteht aus mindestens vier Personen sowie der Geschäftsleiterin des Kindertreffs. Seine Aufgaben liegen in der strategischen Führung, wie auch in der internen Aufsicht über den Betrieb des Kindertreffs. Die externe Aufsicht wird durch die Vormundschaftsbehörde der Stadt Winterthur wahrgenommen.

 

Der Kindertreff wird durch einkommensabhängige Elternbeträge, Spenden sowie Subventionen der Stadt Winterthur finanziert. Er richtet sich nach dem Betriebsreglement über die familienergänzende Kinderbetreuung der Stadt Winterthur.

 

Der Kindertreff ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb.

Schliessdaten & Betriebsferien

11.03.2019: Fasnacht geschlossen

18.04.2019: Gründonnerstag ab 17.00 Uhr geschlossen

19.04.2019: Karfreitag geschlossen

22.04.2019: Ostermontag geschlossen

01.05.2019: Tag der Arbeit geschlossen

29.05.2019: Vortag Auffahrt ab 17.00 Uhr geschlossen

30.05.2019: Auffahrt geschlossen

31.05.2019: Brückentag geschlossen

10.06.2019: Pfingstmontag geschlossen

24.12.2019: Heiligabend ab 17.00 Uhr geschlossen

BETRIEBSFERIEN: vom 22.07.2019 – 02.08.2019

BETRIEBSFERIEN: vom 24.12.2018 – 02.01.2019

BETRIEBSFERIEN: vom 25.12.2019 - 03.01.2020